Recycling

Recycling

RCL-BetonRecycling Baustoffe ersetzen natürliche Stoffe und schonen unsere natürlichen begrenzten Ressourcen, gerade auch in der Aachener Region. Transportwege entfallen und stellen einen weiteren Gewinn für die Umwelt dar!

Recyclingbaustoffe entstehen durch die Aufbereitung von mineralischen Abbruchmassen beim Rückbau, Umbau, Instandsetzung oder der Sanierung von Bauwerken.

Dabei bildet der anfallende Bauschutt (z.B. Mauerwerk aus Bims, Ziegel oder Kalksandstein; Fliesen, Zementreste) und/oder Straßenaufbruch (z.B. rein sortierter teerfreier Asphalt oder Beton, aber auch Sand, Kies und Bettungsmaterialien) die Basis für die Herstellung unserer Produkte.

Zu unseren klassischen, hochwertigen Recycling-Produkten zählen RCL-Schotter und RCL-Grobkorn, reiner Beton-RCL-Schotter und Beton-RCL-Grobkorn, welche durch die Zugabe von Zement zu einem weiteren Produkt namens HGT-R (Hydraulisch gebundene Tragschicht aus RCL) und DBT-R (Dränbetontragschicht aus RCL) ergänzt werden.

Unsere Recyclingmaterialien eignen sich hervorragend für Verfüllungen, den Straßen- und Wegebau in allen Bereichen des Erd- und Tiefbaus.

Logo Gütezeichen Recycling-Baustoffe

Als zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb unterwerfen wir uns freiwillig gesetzlich vorgegebenen hohen Anforderungen. Verantwortlichkeiten und Organisationstrukturen werden ganz klar definiert und transparent dargestellt. Wir legen hohen Wert auf unserere angebotenen RCL-Materialien und dokumentieren dies durch eine regelmäßige Fremdüberwachung. Auf Wunsch stellen wir Ihnen jederzeit gerne aktuelle Prüfberichte zur Verfügung.

In unserer mobilen Recyclinganlage brechen wir, zerkleinern wir, sieben nach Korngrößen, klassieren und befreien Ihr Material von unerwünschten Stör- und Schadstoffen wie z.B. Holz, Kunststoff, Metalle und Papier.

Wir stehen Ihnen für Fragen zu Ihren Planungen mit Recyclingbaustoffen beispielsweise im Straßen- und Wegebau, auch im Privatbereich gerne beratend zur Verfügung. Hier geht es zu unserem Kontaktformular !