Umschlag und Behandlung von nicht gefährlichen Abfällen

Auf unserem Gelände sind wir genehmigungsrechtlich in der Lage, nicht gefährliche Abfälle zu lagern und zu behandeln. Dazu zählen gemischte Bauabfälle, bitumenhaltige Dachbahnen, gipshaltige Abfälle, Straßenkehricht. Die Abfälle werden sortiert, zerkleinert und in großen Transporteinheiten zu den jeweiligen Entsorgungsanlagen in NRW transportiert.

Wir sind Partner von großen Entsorgungsunternehmen zum Umschlagen von Glasabfällen, Produktionsresten aus Gummi sowie Siedlungs- und Gewerbeabfällen.

 

BHR GmbH

Am Weiweg
52146 Würselen

Tel.: +49 (0)2405 4 13 14-0
Fax: +49 (0)2405 4 13 14-9

Kontakt
Datenschutz Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.